Sonntag, 14. Juli 2024

Kreisfeuerwehrverband Saalekreis e. V.

18. Frauentreffen des Kreisfeuerwehrverbands

Frauentreffen des Kreisfeuerwehrverbandes Saalekreis e.V. mit beeindruckender Beteiligung

 



Am 09. März 2024 fand in Kütten (Gemeinde Petersberg) das traditionelle Frauentreffen des Kreisfeuerwehrverbands statt.
Im Mittelpunkt stand der Erfahrungsaustausch über die geleistete Feuerwehrarbeit – wie immer sollten es aber auch gemütliche Stunden werden, die mit einem Dankeschön für die Leistungen der Kameradinnen verbunden waren.

Die Vorbereitung der Veranstaltung war erstmals durch die Kameradin Celina Henjes erfolgt, die seit der letzten Vorstandswahl im Herbst 2023 neue Frauensprecherin des KFV ist. Dabei konnte sie sich natürlich auf die Unterstützung ihrer Vorgängerin, Kameradin Monika Rode, verlassen.
Dabei nutzte sie auch die Gelegenheit, um sich bei den Kameradinnen vorzustellen und einen kurzen Ausblick auf die weiteren Pläne zu geben.
Mit großem Engagement brachten sich auch die Kameradinnen der OF Gutenberg in die Vorbereitung ein.

Insgesamt trafen sich in Kütten beeindruckende 97 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus 28 verschiedenen Ortsfeuerwehren. Die Veranstaltung bot den Anwesenden ein vielfältiges Unterhaltungsprogramm.

Höhepunkte des Abends waren die Auftritte zweier Showacts, die das vorwiegend weibliche Publikum begeisterten. Ein Männerballett zeigte mit seiner Performance, dass Tanz und Humor eine ausgezeichnete Mischung für gute Laune sind. Ebenso sorgte eine Kinder-Breakdancegruppe mit akrobatischen Einlagen und dynamischen Moves für staunende Gesichter unter den Anwesenden.

Das Frauentreffen in Kütten stellte einmal mehr die Bedeutung von Gemeinschaft und Zusammenhalt innerhalb der Feuerwehren unter Beweis. Die Feuerwehr Gutenberg – so betonte Kameradin Henjes - verdient besondere Anerkennung für ihre herausragende Arbeit bei der Organisation dieses erfolgreichen Events.

Drucken