Montag, 01. Juni 2020

Kreisfeuerwehrverband Saalekreis e. V.

Brandabschnitte Saalekreis

Seit dem 01.07.2007 gibt es den Landkreis Saalekreis.
Er wurde aus den ehemaligen Landkreisen Merseburg-Querfurt und Saalkreis gebildet.

Die aus den Altkreisen fortgeführte Gliederung der Brandschutzabschnitte bestand bis zum 31.08.2011.

Mit Wirkung vom 01.09.2011 erfolgt die Gliederung in vier Brandabschnitte.

Neben den Freiwilligen Feuerwehren gibt es im Landkreis auch drei Werkfeuerwehren (WF):


die WF DOW Central Germany
- die WF Infra Leuna
- die WF Total Mitteldeutschland


Die Brandschutzabschnitte im Saalekreis:  

 BA I: Stadt Merseburg, Stadt Braunsbedra, Stadt Mücheln, 
 Stadt Bad Lauchstädt
Brandabschnittsleiter: Paul Bartoszek (ab 01.04.2020)

 BA II: Stadt Querfurt, Gemeinde Teutschenthal,
 Gemeinde Weidaland
Brandabschnittsleiter: Frank Thieme

 BA III: Stadt Landsberg, Stadt Wettin-Löbejün, Gemeinde Petersberg, Gemeinde Salzatal
Brandabschnittsleiter: Matthias Thörel

 BA IV: Stadt Bad Dürrenberg, Gemeinde Kabelsketal, Stadt Leuna, Gemeinde Schkopau
                                                                                         Brandabschnittsleiter: Holger Baumann

  

 

Drucken